bioland

  • Bei der Weinprobe auf der Terasse

  • Der Blick vom Wintergarten

  • Naturkundliche Weinbergswanderung

  • 1
  • 2
  • 3

Bioland-Weingut Ludwig Seiler in Weyher in der Pfalzzum Weinshop

i

Zum Weinshop

Hier finden Sie unseren Weinshop mit Produkten aus dem ökologischem Weinbau.

t

Arbeit im Weinberg

Wir sind davon überzeugt, dass die Qualität unserer Weine zu 100% im Weinberg entsteht.

p

Gästezimmer

Wir verfügen über 4 Doppelzimmer mit Bad, TV, Radio, Balkon oder Terrasse..

  • Home
  • Weingut Seiler Info
  • Weinprobe / Terrasse

Weinprobe/Vielfalt unserer Weine

Besuchen Sie uns direkt in Weyher. In unserem Wintergarten oder auf unserer Sonnenterrasse können Sie unsere Erzeugnisse probieren.

Montag bis Samstag   9.00 – 17.00 Uhr
Sonntag                        9.00 – 15.00 Uhr
Donnerstag                 Ruhetag


Während der Weinverkostung können Sie über die Rheinebene und auf unsere Weinberge schauen.

Weinprobe mit Essen

Für Gruppen von 12 bis 25 Personen bieten wir auch eine Weinprobe mit passendem Essen an.
Wir machen Ihnen gerne ein Angebot.

Gästezimmer

Zusätzlich können wir Ihnen 4 Gästezimmer für 8 Personen in unserem separaten Gästehaus anbieten.
Mehr dazu auf der Seite Gästezimmer

Naturkundliche Weinbergswanderung

Ein besonderes Erlebnis ist eine naturkundliche Weinbergsführung durch unsere Weinberge. Schwerpunkte der Weinbergswanderung sind je nach Jahreszeit Weinbergsflora, Geologie oder Ökonischen. Dauer ca. 1-2 Stunden. Einige Termine für Weinbergswanderungen finden Sie auf der Seite Aktuell
        

Die Vielfalt unserer Weine

Bei uns finden Sie für jeden Geschmack und jede Gelegenheit den passenden Wein oder Sekt.    

     
Unsere weißen Rebsorten

Riesling, Grauer Burgunder, Weißer Burgunder, Chardonnay, Grüner Silvaner, Gewürztraminer, Scheurebe, Auxerrois und Morio-Muskat, Cabernet Blanc, Solaris und Muskaris.

Unsere roten Rebsorten

Blauer Portugieser, Dornfelder, Saint Laurent, Regent und Blauer Spätburgunder.

Die Geschmacksrichtungen beim Wein

Trocken von 0 bis 9 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker
Feinherb von 9 bis 18 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker
Mild von 18 bis 45 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker

Die Geschmacksrichtungen beim Sekt

Extra Brut 0 bis 6 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker
Brut 6 bis 15 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker
Extra Trocken 12 bis 20 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker
Trocken 17 bis 35 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker
Halbtrocken 35 bis 50 g/l Traubenzucker/Fruchtzucker


Die verschiedenen Weintypen

Fruchtige Weine:
Riesling und Scheurebe
Weine vom Burgundertyp:
Grauer Burgunder, Weißer Burgunder, Chardonnay, Grüner Silvaner
Grüne, pfeffrige Noten:
Cabernet Blanc
Edelsüße Weine:
Solaris und Muskaris
Blumige, würzige Weine:
Gewürztraminer,  Morio-Muskat 
Samtige, fruchtige Rotweine:
Dornfelder, Blauer Portugieser, Regent
Rotweine vom Burgundertyp:
Saint Laurent, Blauer Spätburgunder
    

Drucken

Weiße Rebsorten

Riesling - Grauer Burgunder -
Weißer Burgunder - Chardonnay - Gewürztraminer - Grüner Silvaner -
Kerner - Scheurebe - Morio-Muskat - Cabernet - Weißherbst

Rote Rebsorten

Blauer Portugieser - Dornfelder -
Saint Laurent - Regent -
Blauer Spätburgunder

Turmfalken brüten seit Jahrzehnten an unserem Kelterhaus